Duftbaeumchens Blog

gewinnen und verlieren

Posted by duftbaeumchen - 5. Oktober 2005

Ich gehöre dazu – ich bin ein, wenn nicht sogar der Auserwählte. Norman hat mich ausgesucht. Persönlich.
 

Vertrauliches Schreiben – nur vom Empfänger zu lesen!!
 
"heute ist es soweit. Sie halten meinen angekündigten Brief in den Händen…"
Bemerke ich da hellseherische Fähigkeiten? Woher weiß der Mann das. Ängstlich schaue ich mich um.
Keiner zu sehen. Und doch lädt er mich ein, an seiner "Beste-Kunden-Verlosung" teilzunehmen.
 
Warum verlost er denn seine besten Kunden? Sind die nicht mehr gut genug?
 
Als ich weiterlese überkommt mich ein seltsames Gefühl. Offensichtlich bin ich Mitglied dieses Kreises. Leider kann ich mich nicht im geringsten daran erinnern, jemals mit Norman etwas zu tun gehabt zu haben. Gut, er schickt ab und zu mal ein Briefchen; teilt mir mit, daß ich als sein "bester Interessent im Kreise [seiner] NKL-Mitspieler möglichst schnell und hoch gewinnen" soll. Ich habe allerdings noch nie geantwortet. Ist man dadurch bereits Kunde? Und dann gleich ein Auserwählter?
 
Doch dann verstehe ich: "Beste-Kunden-Verlosung" heißt, daß die Angeschriebenen, die sich nie melden, an den Mann bzw. die Frau gebracht werden, um wieder Platz in den Karteikästen zu bekommen.
 
Hilfe, ich werde verschachert!!
 
Hoffentlich gewinnt mich eine Frau. Ich habe Angst.
 
Werbeanzeigen

3 Antworten to “gewinnen und verlieren”

  1. DerEinzig said

    naja, ich hab ja übung in diesem gebiet, also leite ich mal die augenscheinlich notwendige ichbay-versteigerung ein. auf diese art habe ich sogar schon eine hübsche junge lady ersteigert, bzw ihren arsch. So, also:Sie bieten hier auf ein Duftbäumchen. Lassen sie sich nicht vom Namen iritieren, es duftet nur manchmal von alleine; und dann nur mässig gut. Das Duftbäumchen ist in akzeptablen Zustand für sein alter, medizinische Tests liegen vor und können auf Wunsch vorher zugemailt werden. Natürlich handelt es sich nicht um ein neues Duftbäumchen, daher sind Gebrauchstspuren in dem Alter normal. Aber es ist eine echt gute Restaurationsbasis, lohnt auch für ne rollende Restauration. Probebenutzungen sind eingeschränkt möglich, müssen aber vorher genau abgesprochen werden. Klar weise ich darauf hin, das es sich um ein Bastlerdurftbäumchen handelt, ich übernehme keinerlei Garantieen. Spassbieter sehen meinen Baseballschläger. Ichbay ich, Versand Du. Und jetzte viel viel Spass beim bieten, es lohnt sich echt, so eine Gelegenheit für ein orgingal Duftbäumchen gibts nicht alle Tage.Startgebot: 1,00 Euro

  2. Danica said

    oh man rumms. du hast definitv zu viel zeit gehabt heute nacht!

  3. Harry said

    es gibt wirklich weit aus mehr gute spaces als ich bisher annahm. echt toll.leider bin ich grad pleite. aber viel erfolg…lol…steppenwolf.

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: