Duftbaeumchens Blog

Spurwechsel

Posted by duftbaeumchen - 29. September 2005

Nenn
mir doch mal bitte jemand ein paar Gründe, warum auf drei- und
mehrspurigen  Autobahnen so selten der rechte Fahrweg genutzt
wird. Eigentlich können wir den doch einsparen. Die Herrschaften
gurgeln doch sowieso lieber auf der Mittelspur ‚rum und behindern
dadurch den fließenden Verkehr. Lernt man sowas neuerdings in der
Fahrschule?
Zu meiner Zeit wurde noch das Rechtsfahrgebot gepredigt. Das ist
allerdings auch schon über zwanzig Jahre her. Ich bekomm da immer
soooo’n Hals.

Ich hör lieber auf, sonst macht mein Herz Kaspereien.

… über das Reißverschlußprinzip will ich gar nicht weiter nachdenken.

Werbeanzeigen

3 Antworten to “Spurwechsel”

  1. DerEinzig said

    Hm, ich finde es gut wenn die nicht rechts fahren. so bleibt wenigstens ein fahrstreifen frei auf dem ich mit 240 an all den spacken und "und-ich-kann-mir-kein-schnelles-auto-leisten-menschen" vorbeihämmern kann….

  2. . said

    Das würde ich ja auch machen, aber mein Gefährt schafft nun mal nur 215. Also muß ich links vorbei.Ja ich weiß, ich bin ein Loser.

  3. DerEinzig said

    nein bist du nicht, du bist auf dem weg der besserung. und die fehlenden km/h schaffen wir auch noch zusammen 😉

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: