Duftbaeumchens Blog

Balsam für die Seele

Posted by duftbaeumchen - 19. Juli 2005

Meine Investitionen in Sälbchen, Lotionen und Gesichtsmasken und die körperliche Ertüchtigung scheinen sich doch zu lohnen.
Bianca, meine Partnerin beim heute begonnenen Salsa-Zusatzkurs schätzte mich auf 34.
 
Schade, daß sie bereits verheiratet ist.
 
Ich fühle mich trotzdem gut.
Werbeanzeigen

3 Antworten to “Balsam für die Seele”

  1. Андреас said

    Ich will Dir die Laune nicht verderben, aber das sagen die Frauen doch nur aus Höflichkeit…. Ist eigentlich ein alter Männertrick: Man lotet aus und könnte (heimlich) wissen, sie ist 45 Jahre alt. Dann schätzt man sie (öffentlich) auf 38 Jahre, – das sind automatisch 3 Bonuspunkte für die anstehende Beziehungskiste. Für 35 oder 55jährige gilt dies analog, nur plus/minus 10 Jahre. 5 Bonuspunkte gibts übrigens, wenn Du den Quatsch auch noch begründen kannst…

  2. . said

    Andreas, das tust Du aber. Ich hab\‘ so schön geschlafen und nun dieser Dämpfer.Ich werde den Sinn meines Lebens neu überdenken müssen.Ich ging bisher immer davon aus, daß nur Männer sowas machen. Aber nun auch verheiratete, 25-jährige Frauen? Sie will mit mir eine Beziehung anfangen? Ein völlig neuer Aspekt.Was mache ich denn dann mit der 18-jährigen heute Abend? Soll ich das Date absagen?Das Leben ist doof.

  3. Danica said

    rofl rofl rofl

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: